Aufsuchende Arbeit

Im Stadtteil unterwegs

Die aufsuchende Arbeit ist Teil unserer Gemeinwesenarbeit in Friesenheim. Mindestens einmal in der Woche, Mittwochs oder Freitags sind wir, Ursa oder Friedemann, nachmittags im Stadtteil Friesenheim im engeren Ortskern zu Fuß unterwegs und sind an Treffpunkten von Kindern und Jugendlichen. Dort sind wird Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche, aber auch für Eltern, die sich über unsere Freizeit.- Betreuungs- und Bildungsangebote informieren können. Wir stehen auch in Kontakt mit der Streetworkerin, um uns allgemein über die für Kinder und Jugendliche relevanten Entwicklungen im öffentlichen Raum auszutauschen.

argaiv1297

Wir sind meistens Freitags etwa zwischen 13 und 15 Uhr oder 15 und 16 Uhr unterwegs !